zur Hauptnavigation springenzum Inhaltsbereich springen

BayWISS-Kolleg Kommunikation | Medien www.baywiss.de

Projekte im Kolleg Kommunikation | Medien

© Absolutvision / unsplash.com

Ethische Dimensionen des immersiven Journalismus

In der Medienrezeption gewinnen 360°-Videos und Virtual Reality-Inhalte immer mehr an Bedeutung. In meiner Arbeit setze ich mich daher mit den ethischen Dimensionen des immersiven Journalismus auseinander. Der Fokus meiner Betrachtungen liegt auf der Virtual Reality (VR), welche vermehrt Anwendung in der journalistischen Praxis findet. Durch die neuen technischen Möglichkeiten der Immersion ergeben sich hier nicht nur technische Fragen und Herausforderungen, sondern auch ethische. Diese betreffen sowohl die Medienproduzierenden als auch das Publikum. Welche ethischen Dimensionen genau aus der Verwendung immersiver Inhalte entstehen und welche potentiellen Konsequenzen daraus entstehen möchte ich untersuchen.

MITGLIED IM KOLLEG

seit

Betreuerin Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm:

Prof. Dr. Barbara Brandstetter

Dr. Barbara Brandstetter ist seit 2011 Professorin für Wirtschaftsjournalismus an der Hochschule Neu-Ulm. Sie ist Leiterin des Kompetenzzentrums Media & User Experience und verantwortet im Studiengang Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation den Schwerpunkt Crossmedia. Barbara Brandstetter hat langjährige Berufserfahrung als Redakteurin in Wirtschafts- und Finanzredaktionen (u. a. Welt, Welt am Sonntag, Berliner Morgenpost). Ihre thematischen Schwerpunkte sind Altersvorsorge, Steuern, Versicherungen und Geldanlagen.

Ihre Forschungsgebiete sind Wirtschafts- und Verbraucherjournalismus, Usability & UX sowie Medienökonomie. Sie hat in Hamburg Romanistik (Linguistik), VWL und Journalistik studiert und ein Wirtschaftsvolontariat an der Axel Springer Journalistenschule absolviert. Barbara Brandstetter ist Mitglied im Verwaltungsrat von Stiftung Warentest, im Beirat des Marktwächters Finanzen und in der Jury verschiedener Journalistenpreise. 2014 ist ihr Fachbuch „Verbraucherjournalismus“ erschienen. 2017 hat sie das Lehrbuch „Wirtschaft – Basiswissen für die Medienpraxis“ (Co-Autor: Steffen Range) veröffentlicht. Brandstetter schreibt in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung regelmäßig eine Kolumne zu Finanzthemen (Vermögensfrage).

Betreute Projekte:

Betreuer Universität Passau:

Prof. Dr. Oliver Hahn

Prof. Dr. Oliver Hahn ist Professor für Journalistik und Prodekan für Internationalisierung und Forschung in der Philosophischen Fakultät der Universität Passau. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der international vergleichenden Journalismus-, Medien- und Kommunikationsforschung. Er ist Co-Vice-Chair der Journalism Research and Education (JRE) section der International Association for Media and Communication Research (IAMCR) und Liaison Officer des World Journalism Education Council (WJEC).

 

Professor Oliver Hahn, PhD, is Professor of Journalism and Vice-Dean for Internationalization and Research in the Faculty of Arts and Humanities at the University of Passau, Germany. He is specialized in international comparative research of journalism, media and communication. He serves as Co-Vice-Chair of the Journalism Research and Education (JRE) section of the International Association for Media and Communication Research (IAMCR) and as Liaison Officer to the World Journalism Education Council (WJEC).

Betreute Projekte:

Lukas Kick

Lukas Kick

Universität Passau

Lukas Kick promoviert seit 2019 an der Universität Passau im Bereich der Kommunikationswissenschaften. Nach dem Abitur sammelte er erste journalistische Erfahrungen beim Regionalradio Radio Ramasuri und entschloss sich im Anschluss für ein Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften. Dieses absolvierte er von 2016 bis 2019 an der Universität Passau. Dort ist Lukas Kick, neben der Arbeit für die Dissertation, auch an der Professur für Journalistik tätig.

Koordination

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen zum Verbundkolleg Kommunikation & Medien.

Mandy Fox

Mandy Fox

Koordinatorin BayWISS-Verbundkolleg Kommunikation & Medien

Universität Passau
Philosophische Fakultät
Professur für Journalistik
Centre for Media and Communication
Innstr. 33a
94032 Passau

Telefon: +49 851 5092999
kommunikation-medien.vk@baywiss.de